Inhalt-Suche

Für die Limmatreviere
Tages-/ und Wochenkarten
erhältlich!
Info's hier: Fischerkarten
auch mit:
Statistik-Zusatzblätter
zum Ausdrucken


Leider können wir für 2019
keine neuen Jungfischer
mehr aufnehmen!
Wir sind ausgebucht!
 

Nächste Termine

Sa Dez 07, 2019 @17:00 -
FV Würenlos: Vorweihnachtsfeier
So Dez 08, 2019 @10:30 - 12:00PM
Killwangen: Kartenausgabe für 2018
Sa Dez 14, 2019 @08:00 -
Jahresendfischen / Kartenabgabe
So Jan 12, 2020 @10:00 -
FV Killwangen Neujahrsapero
Sa Jan 25, 2020 @18:00 -
FVWürenlos: Raclette-Essen
Do Jan 30, 2020 @20:00 -
ABB Generalversammlung 2019
Fr Jan 31, 2020 @19:00 -
FCW Generalversammlung 2019

Fischer-Agenda PSW

Dezember 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Januar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Das Wetter

WetterOnline
Das Wetter für
Baden
 

Ausflug des B - Team 2018

 

10. März 2018 in der Fischzucht in Sulz

 

In diesem Jahr möchte ich gerne mal etwas ausprobieren, was mir schon länger im Kopf herumschwirrt. In den meisten Sportarten werden die Junioren in diversen Alterskategorien eingeteilt. Dies ermöglicht eine altersgerechte Ausbildung in Ihren Disziplinen.
Die Sportfischerei bietet so viele Möglichkeiten, um diesem interessanten Hobby nachzugehen, das es schwierig ist, allen Jungfischern gerecht zu werden.
Mit der Idee, die Jungfischergruppe in zwei Altersklassen zu trennen, möchte ich gerne in diesem Jahr ein Pilotprojekt starten. Jungfischer und Jungfischerinnen zwischen 9 und 12 Jahren bilden die eine Altersgruppe, sowie 13 bis 16 Jährige die andere Altersgruppe. Wir nennen Sie vorübergehend B und A Team.
Am 10. März 2018 führte die Pachtvereinigung Stausee Wettingen ihre traditionelle Uferreinigung durch.
18 JungfischerInnen folgten der Einladung der PSW, dies trotz regnerischem Wetter.
Nach getaner Arbeit folgte der erste Ausflug mit dem B Team.
9 Jungs und 2 Mädchen hatten sich für unseren Ausflug angemeldet. Unser Ausflug führte uns in die Fischzucht Sulz bei Laufenburg AG. Mit 4 Personenwagen und 5 Helfern nahmen wir die Reise unter die Räder.
Viele denken jetzt bestimmt: „Wieso denn in eine Zucht!?“
Die Antwort ist einfach: Die Kids sollen ein positives Fangerlebnis haben, was in der Limmat leider selten ist. Unser Ziel war es nicht, die Zucht leer zu fischen. Unsere Junioren durften je 2 Forellen fangen.  Unter direkter Aufsicht unserer erfahrenen Helfer wurden die Fischerruten montiert. In der Fischzucht hatten wir ideale Bedingungen, um den Kids wichtige Tipps zugeben. Vom Anschlag, über den Drill, bis zum richtigen feumern. Das Handling mit dem gefangenen Fisch, der Betäubungsschlag und der dazu gehörende Kiemenschnitt, konnte ebenfalls gezeigt und gelernt werden. Immer unter den strengen Augen unserer Helfer.
 

AusflB 1  AusflB 3

AusflB 2
  

Nach knapp zwei Stunden am Teich war der Spass auch schon wieder vorbei. Unsere 11 Petrijünger waren sichtlich sehr zufrieden. Die Vorfreude auf die kommende Saison ist spürbar.
Dieser Ausflug mit den B Junioren empfand ich als sehr gelungen. Da die Gruppe nicht so gross und der Altersunterschied relativ gering waren, übten fast alle auf dem selben Level. Ich denke, es war auch für unsere Teilnehmer eine tolle Sache, einmal ohne die „Grossen“ zu fischen.
Im Juni wird dann der Ausflug mit den A Junioren folgen. Ich bin gespannt, wie dieser ausgehen wird.

Dominik Hofstetter  

Heute 8 Gestern 275 Woche 577 Monat 689 Insgesamt 66130

Aktuell sind 60 Gäste und keine Mitglieder online

Achtung!!
Tages-/Wochenkarten
für die Limmatreviere
Info's hier: Fischerkarten